Sprungziele
Seiteninhalt

Erfolgreiche Eröffnung des Jugendhauses mit großem Piratenfest im Moorwischpark

Bereits 2 Tage später: Vandalismus im Moorwi!

Fest gut besucht
Fest gut besucht

Am Freitag, 29.04.2022, war die Welt noch in Ordnung. Mehr als 3000 Besucher genossen die ausgelassene Stimmung bei schönstem Wetter auf dem Piratenfest zur Eröffnung der neuen Zweigstelle der Stadtjugendpflege im Moorwischpark.

"Moorwi" heißt ab sofort die neue Anlaufstelle für Kinder- und Jugendliche im Park.

Aber schon zwei Tage nach der offiziellen Einweihung wurde das "Moorwi" durch Vandalismus derart beschädigt, dass es wieder geschlossen werden musste. Die Stadt Bad Schwartau bittet nun um Ihre Mithilfe.


Gibt es Zeugen, die am Wochenende eine oder mehrere verdächtige Personen in der Nähe des öffentlichen Toilettenhauses im Moorwischpark gesehen haben?
Mutwillig wurde ein Waschbecken zum Überlaufen gebracht und der Öffnungsmechanismus des Einganges zerstört. Unbemerkt konnte auf diese Weise die Außenstelle „Moorwi“ der Stadtjugendpflege überschwemmt werden. Städtische Mitarbeiter entdeckten die Sachbeschädigung am frühen Montagmorgen. Der Wasserpegel im gesamten Innenbereich betrug bereits 5 - 7 cm.

Öffnungsmechanismus zerstört
Öffnungsmechanismus zerstört



Hinweise bitte an:
susanne.vonzydowitz@bad-schwartau.de

Großes Bild anzeigen
Moorwi
Großes Bild anzeigen
Moorwi - Piratin mit Bürgermeister
Großes Bild anzeigen
Moorwi - Publikum
Großes Bild anzeigen
Moorwi - Piratin
Großes Bild anzeigen
Moorwi - Pirat
Großes Bild anzeigen
Fest gut besucht
Seite zurück Nach oben