Sprungziele
Seiteninhalt

Bad Schwartau

Die Stadt Bad Schwartau ist die größte Stadt des Kreises Ostholstein. Neben den Schwartauer Werken als international bekannter Nahrungsmittelhersteller, ist Bad Schwartau geprägt von mittelständischer Wirtschaft von innerstädtischem Handel und als Gesundheitsstandort.

Bad Schwartau grenzt unmittelbar an die Hansestadt Lübeck sowie die Metropolregion Hamburg und ist etwa 15 km von der Ostsee entfernt. Die Stadt ist eingebettet in eine landschaftlich reizvolle Umgebung und verfügt über moderne Kur- und Badeeinrichtungen.

Die Stadt Bad Schwartau hat in den Jahren 2015 bis 2017 mehrere Millionen Euro in die Innenstadt investiert. So wurde die zentrale Achse vom Marktplatz über die Markttwiete bis zum Europaplatz umfangreich saniert und barrierefrei gestaltet.

• ca. 20.000 Einwohner
• 18,39 km² Fläche
• 1085 Einwohner je km²
• GfK Kaufkraft 2016 (Index, D = 100): 111,5
• Umsatz in Mio. EUR: 454,2 €
• Hebesätze in %:
-> Gewerbesteuerhebesatz 330
-> Grundsteuerhebesatz A 310
->Grundsteuerhebesatz B 310

Die Stadt Bad Schwartau verfügt über ein aktives Vereinsleben und einer hohen Dichte an modernen Bildungsstätten:

  • Allgemeinbildende Schulen:
  1. 2 Grund- und 2 Förderschulen
  2. 1 Gemeinschaftsschule
  3. 2 Gymnasien
  4. Kreisberufsschule
  5. Kreismusikschule
  6. Pädagogium
  • Städtischer Kindergarten
  • Kindertagesstätten/-betreuungen
  • Jugendzentrum
  • Museum
  • Haus der Senioren
  • Theater
  • Kino
Seite zurück Nach oben